Holzerlebnistage

Bereit für die Holzerlebnistage 2018?

Drei Tage Action und Natur Pur auf der Bergehalde in Landsweiler-Reden

Speed Carving

Dabei entstehen innerhalb kürzester Zeit (ca. 60 Minuten) wahre Kunstwerke aus Holz und die Zuschauer haben die Möglichkeit, die komplette Entstehung vom rohen Stamm bis zum fertigen Kunstwerk mitzuverfolgen.

Da es sich um eine offizielle Qualifikationsveranstaltung handelt, wird dem besten „Schnitzer“ die Teilnahme an der Deutschen Speedcarving-Meisterschaft ermöglicht.

Speed-Carving ist das Schnitzen mit der Motorsäge auf Zeit – sozusagen Die Formel 1 des Kettensägenschnitzens

Versteigerung

Die entstehenden Kunstwerke können anschließend an jedem Tag direkt ersteigert werden.

Holz-Handwerkermarkt

Am 30.04. und 01.05. wird es jeweils ab 10 Uhr einen Holz-Handwerkermarkt mit diversern Ständen der Handwerkskunst aus Holz, Drechselarbeiten uvm. geben.

Holzerlebnisse für Kinder

Viele Mitmachaktionen für Kinder und Jugendliche rund um den Werkstoff Holz (Holzerlebniswerkstatt, Bastelworkshops, Bienenprojekt uvm.)

1. Mai im Zeichen der Tradition

Am 1. Mai wird es einen Alm-Frühschoppen mit traditioneller Maibaumwanderung und Maibaumstellen geben. Die genauen Uhrzeiten für das Programm des jeweiligen Tages folgen in Kürze. Doch jetzt steht schon fest, dass an diesen drei Tagen auf der Alm einiges los sein wird und das nicht nur für Holzbegeisterte – und das beste ist: an allen drei Tagen ist der Eintritt frei!

Für weitere Informationen, klicken Sie auf das Alm Events Logo: